Förderung

«Talent ist keine Glücksache, sondern der starke Wille, seine wahren Leidenschaften zu entdecken, an sich zu glauben und konsequent zu entwickeln.» Andreas Otto, 1962, deutscher Portraitkarikaturist

Mit offenen Augen durchs Leben gehen, wach mitdenken und seinen Interessen mit Leidenschaft nachleben; diese Einstellung wünschen wir unseren Lernenden fürs Leben und wir hoffen, dass wir in der Schule den einen oder anderen Anstoss dazu geben können. Neben dieser Grundhaltung im Alltag, gibt es auch konkrete Angebote.

Begabtenförderung

Sprachlich interessierte Lernende können im Lateinunterricht in der 1. und 2. Sek ihre Kompetenzen ausbauen und vertiefen. Zudem haben Schülerinnen und Schüler, die im Englisch begabt sind, die Möglichkeit, Kurse zur Vorbereitung auf das PET, First oder Advanced Zertifikat zu besuchen.

Talentförderung

Neben der individuellen Förderung innerhalb der Sekundarschule können wir Dank der engen Zusammenarbeit mit der Kantonsschule weitere Möglichkeiten zur Talentförderung anbieten: